Hardware

Hardware ist der Oberbegriff für die elektronischen und\oder mechanischen Bestandteile (Komponenten). Dabei besteht die Hardware aus jenen physische Komponenten, im Gegenteil zur Software, die sich anfassen lassen. Damit stellt die Hardware die Grundlage eines möglichen Verwendungszwecks für die Software und dem zusätzlichen Accessoire dar und wird insgesamt als System bezeichnet, da die Hardware-Komponenten aufeinander abgestimmt sind oder durch Software abgestimmt werden können.

Die Software ergänzt, steuert und funktioniert auf Basis der Hardware und komplementiert somit Hardware, als auch zusätzliches Accessoires.

Zusätzliches Accessoire für die Hardware klassifiziert sich durch eigenständige Hardware-Komponenten und erweitern damit die Peripheriegeräte oder sind optische Gegenstände, die mit der Hardware zu tun haben.


Super Family Computer / Super Nintendo Entertainment System

Mit der Super Nintendo präsentierte sich Nintendo mit einer neuen 16-Bit Videospiel-Konsole 1992 auf dem eurpäischen Markt und löste damit die erfolgreich Nintendo-Videospiel-Konsole ab. Innovativ war die Form des Controllers, der den Spitznamen Knochen erhielt.

Informationen
0 / 10

SEGA Master System

SEGA präsentiert in Europa die erste Heim-Videospiel-Konsole im Oktober 1985 im Zuge der Marktexpansion nach dem Videospiele-Crash, welches bereits die dritte Konsole von SEGA ist und als Nachfolger der SG-1000 Mark II mit verbesserter Ausstattung erschien. Neu war eindeu...

Informationen
0 / 10

Family Computer / Nintendo  Entertainment System

Die erste Heim-Videospiel-Konsole aus dem Haus Nintendo wurde 1983 veröffentlichte und markierte einen wichtigen Schritt für die Unternehmensgeschichte von Nintendo. Wichtigstes Merkmal dieser Zeit ist das "Nintendo Siegel", dass dem Käufer versichert, dass das ...

Informationen
8.5 / 10

Computer TV-Game

Die Heim-Videospiel-Konsole von Nintendo namens Computer TV-Game war für Unternehmen konzipiert wurden, die den Kunden die Wartezeit überbrücken lassen wollten. Die Konsole ist eine Umsetzung des Arcade-Hits Computer Othello, welches eine Umsetzung des Brettspiels Othello ist. Es...

Informationen
0 / 10

Color TV Game Block Breaker

Die vierte Heimspiel-Konsole Nintendos erschien ebenfalls nur in Japan und bot 6 Spielvarianten des Spielkonzepts hinter "Breakout", dass 1976 von Atari für die Spielhalle entwickelt und vertrieben wurde.

Informationen
0 / 10

Color TV-Racing 112

Nintendo präsentiert 1978 die dritte Heim-Videospiel-Konsole mit einem integrierten Rennspiel, dass ausschlaggebend für den Namen der Konsole war. Die Bezeichnung 112 stammt aus der Tatsache, dass durch verschiedene Optionen, die einstellbar waren, insgesamt 112 Spielmodis möglic...

Informationen
0 / 10

Color TV-Game 15

Mit dem Nachfolger namens Color TV-Game 15 veröffentlichte Nintendo die zweite Heimkonsole, allerdings zeitgleich mit dem Color TV-Game 6 Angebot. Der Color TV-Game 15 beinhaltete 15 integrierte wählbare Spiele, sowie kabelgebundene Controller, die zuvor fest auf der...

Informationen
0 / 10

Color TV-Game 6

Der Videospiel-Markt ist für Nintendo eröffnet mit dem Clon des lizenzierten Magnavox Odyssey, die 1972 in Amerika erschien, und machte 1977 mit dem Color Game-TV 6 und einer Kooperation mit Mitsubishi Electric erste Schritte in dem Segment.

Informationen
0 / 10
 
 


Hilfe & Support Stichwort-Verzeichnis Regeln & Netiquette Datenschutzbestimmungen Retrolympiade
Kontakt Inhaltsverzeichnis Lizenztext AGL v.1.0 Nutzungsbedingungen Pizza Syndicate
Suchen Fachbegriffe Impressum
 
Copyright © 2013 - 2023. All rights reserved by there owner(s).